Wir haben den Honig für Ihren Geschmack

Bienenhonigshop – Honig vom Imker

Kompott Birnen 500g

Birnen

Ein leckerer Nachtisch nach alter Hausfrauenart eingemacht – mit bißfesten Birnen und tollem natürlichen Geschmack, die auch sehr gut zu klassischen Wildgerichten serviert werden können.

Zutaten: Birnen, Wasser, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft, Gewürze

 

Wissenswertes

Der Begriff Kompott stammt aus dem französischen („compote“= Gemisch) und bezeichnet eine Süßspeise, die aus gekochtem oder eingemachtem Obst hergestellt wird. Dazu wird Obst, in diesem Fall Birnen, ganz oder geteilt verwendet und in Wasser mit Beimengungen gegart.

Das deutsche Wort „Birne“ (früher bira oder bir, auch bire) ist ein sehr altes Lehnwort aus dem Lateinischen und entstammt  wohl aus einer vorindogermanischen Mittelmeersprache. Die Birne (Pyrus communis) mit ihren heutigen Kultursorten stammt in erster Linie von der wilden Holzbirne ab. Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet liegt in Mittel- und Südeuropa und Kleinasien. Einer intensiven Züchtungsarbeit im 18. und 19. Jahrhundert verdanken wir die meisten unserer heutigen, ca. 1.500 verschiedenen Birnensorten.

Die Birne ist das Obst mit dem geringsten Fruchtsäureanteil und deshalb sehr bekömmlich. Dafür verfügt sie aber über einen sehr hohen Anteil an wichtigen Mineralstoffen. Hervorzuheben ist dabei besonders ihr hoher Gehalt an Kalzium, Kalium, Phosphor und Eisen, höher noch als im Apfel. Dadurch baut sie überschüssiges Körperfett ab und entwässert den Körper stark. 100g Birnen enthalten nur 55 kcal. Sommerbirnen sollten trotz kühler Lagerung in wenigen Tagen verzehrt werden, Lagerbirnen können im Kühlhaus bei 0,5°- 1°C bis ins Frühjahr hinein gelagert werden. Erntezeit für Birnen ist von Juli bis Oktober, Genussreife von Juli bis ca. Ostern.

Bereits Homer berichtete von Birnen als  Kulturbegleiter, spätere Forschungen fanden heraus, dass der Birnbaum auch von den Babyloniern als heiliger Baum verehrt wurde. Ziemlich zügig kam es dann zu unterschiedlichen Züchtungen, bei Plinius, Cato oder Theophrast wurden bereits mindestens 38 Birnensorten erwähnt.

In Frankreich kannte man im 17. Jahrhundert an die 300 Sorten, 200 Jahre später war man schon bei 1000Sorten  angelangt. Aktuell geht man von über 5000 diversen Arten aus.

 

Kompott-Birnen

 



Preis: € 4,30

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: € 8,60 / kg




Verwandte Artikel

Rotwein Pflaumen 500g
rotwein-pflaumen € 4,30 inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand zum Angebot
Süßkirschen 500g
suesskirschen € 4,30 inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand zum Angebot
Vanille Äpfel 500g
vanille-aepfel € 4,30 inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand zum Angebot