Wir haben den Honig für Ihren Geschmack

Bienenhonigshop – Honig vom Imker

Kartoffelsuppe 800g

Kartoffelsuppe

(Serviervorschlag)

Mit Kartoffeln, reichlich geräuchertem Fleisch, leckerem Gemüse und einem Schuss Sahne verfeinert.

Hergestellt ohne Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und Aromastoffe.

Zutaten: Fleischbrühe (Wasser, Eiweiß), Schweinefleisch 100g, Kartoffeln 30%, Porree 8%, Karotten 8%, Sahne, Kochsalz, Gewürze

Geschmack: heiß, gehaltvoll, deftig – wärmt von innen: eine hervorragende Mahlzeit an kalten Tagen. Mild bis feinwürzig im Aroma mit leckeren Landkartoffeln.

 

Details zur Kartoffelsuppe
Mit reichlich Einlage sind alle unsere Suppen echte Sattmacher, ihre Haltbarkeit erhalten Sie ausschließlich durch Hocherhitzung und sind deshalb auch ohne Konservierungsstoffe rund 20 Monate ohne Kühlung haltbar. Daher ist auch die Kartoffelsuppe sowohl zuhause für die schnelle Küche als auch beim Camping, für Bootstouren und verschiedene andere Freizeitaktivitäten ideal.

Wie soft gibt es auch bei der Zubereitung von Kartoffelsuppe regionale Unterschiede in Deutschland, die Kartoffelsuppe zählt aber in jedem Fall zu den beliebtesten und gängigsten Gerichten der deutschen Familienküche. Da Kartoffeln günstig in der Anschaffung sind war es von jeher ein Gericht für das ganze Volk, und gerade die Kartoffel ist daher auch ein Synonym für die schwierige Zeit nach den Kriegen in Deutschland gewesen – man konnte sich über Wasser damit halten.

Nichtsdestotrotz schmeckt Kartoffelsuppe einfach lecker, die Kartoffeln werden dabei mit weiteren Zutaten wie z.B. Sellerie, Möhren, Zwiebeln, Lauch oder Erbsen in Fleischbrühe (oder Salzwasser) gekocht. Verwendung findet dabei je nach Zeit vorrangig das jahreszeitliche Gemüse, hinzu können auch noch gebratene Speckwürfel, Zwiebeln oder frische Petersilie kommen. Oft wird zur Kartoffelsuppe auch Bockwurst oder ein Wiener Würstchen gereicht, manchmal auch Fleischklößchen. In einigen Gegenden ist es auch üblich, Brot in die Kartoffelsuppe einzutauchen.

In moderneren Varianten werden auch schon mal Krabben oder gebratene Pilze dazu dazugegeben, und wer es gern etwas scharf mag, würzt seine Kartoffelsuppe einfach mit Tabasco oder Wasabi. Im Internet tummeln sich mittlerweile auch viele Varianten von bekannten Fernsehköchen wie Schubeck, Rosin, Lafer oder Mälzer – wir bevorzugen die klassische Hausmacher Spezialität.

 

 



Preis: € 6,10

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten